Bereits beim Kauf im Supermarkt oder auf dem Markt von Ingwer sollte man darauf achten, dass dieser fest ist und schwer in der Hand liegt. Weiche Stellen deuten darauf hin, dass er nicht frisch ist. Achten sie beim Kauf stets auf die Frische. Je frischer die Ingwerknolle, desto länger ist sie haltbar.

Frischen Ingwer im Kühlschrank aufbewahren

Am besten lagern Sie den Ingwer im Gemüsefach des Kühlschranks. Der Ingwer hält länger wenn Sie ihn luftdicht verpacken, hierzu eignen sich z.B. Frischhaltebeutel aber auch Dosen. Im Kühlschrank aufbewahrt hält Ingwer drei bis vier Wochen. 
Bewahren Sie den Ingwer keinesfalls in Zimmertemperatur auf, denn hier wird er schnell trocken.

Getrockneten Ingwer aufbewahren

Getrockneter Ingwer hält sich bis zu mehreren Monaten im Kühlschrank wenn man ihn luftdicht und lichtundurchlässig aufbewahrt.

Ingwer einfrieren

Wer stets über einen großen Vorrat an Ingwer verfügen möchte, der kann den Ingwer einfrieren. Im Gefrierschrank aufbewahrt hält sich die Knolle mehrere Monate.

0
0
0
s2sdefault